Erfahrungsbericht zum Landmann Calgary

Der Landmann Gasgrill „ Calgary “ im Vergleich:

Gasgrill Landmann Calgary TestDas Aussehen des „ Calgary “ Grills ist schick: Ein schlichtes Produkt mit Edelstahlelementen und Laufrollen. Hat der Kauf seinen Platz im Garten gefunden, können die Räder arretiert werden.

Dieser Artikel ist mit einem 3 Brenner System ausgestattet: die aluminierten Stahl-brenner haben eine Leistung von 10,5 kW und beheizen die drei emaillierten Grillroste. Damit alle Gäste gemeinsam das BBQ genießen können, gibt es ein Warmhalterost, bis das ganze Grillgut fertig vorbereitet ist.

*Zur Empfehlung für 3-6 Personen*

Genügend Platz zum Grillen

Flammregler und BrennerPlatz zum Verstauen von Grillutensilien findet man im verkleideten Unterschrank mit zwei Türen.

Es kann auch ein Grillspieß montiert werden. Ein Grillspieß ist jedoch nicht im Lieferumfang enthalten.

Die 5kg Gasflasche kann problemlos unter dem Grill in dem kleinen Schrank untergebracht werden.

Hochwertige Komponenten

kleiner Schrank und EdelstahlhaubeDie Grillhaube ist doppelwandig aus Edelstahl und hat eine Temperaturanzeige.

Außerdem werden ein Gasschlauch und ein Gasdruckminderer mitgeliefert. Da es sich um einen Gasgrillwagen handelt, kann man ihn praktisch mit zwei Rädern an die gewünschte Stelle schieben. Dieses Produkt hat zwei Jahre Garantie.

*Zur Empfehlung für 3-6 Personen*

zurück zum Gasgrill Vergleich