BBQ Bull Vergleich

Der Bull-BBQ Edelstahl Gasgrill mit 4 Brennern im Vergleich:

BBQ Bull TestEinfache Bedienung und viele Features: Der Profi Gasgrill für begeisterte Hobby-Griller Bull – BBQ konnte sich mit seinen Gasgrill – und Holzkohlegrill – Modellen bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten auf dem Markt behaupten.

Ein Grill von Bull – BBQ eignet sich nicht nur für den privaten Gebrauch, sondern auch für gewerbliche Zwecke. In diesem Test wird ein Gasgrill aus Edelstahl näher unter die Lupe genommen, der vier Brenner, eine Kochstelle und einen Backburner besitzt. Der Artikel zählt zu den Stars von Bull – BBQ und besticht durch seine hochwertige Verarbeitung.

*Zur Empfehlung für 3-6 Personen*

Handhabung des Smoker Bull

4 BrennerBei diesem Grill ist indirektes Grillen möglich und die Brenner lassen sich unabhängig voneinander ansteuern. Gezündet wird der Bull – BBQ Gasgrill aus Edelstahl mit einer elektronischen Zündung.

Der Seitenbrenner und der Backburner (mit je 12.000 BTU) haben eine Leistung von 3,5 kW pro Einheit, während die vier Hauptbrenner (je 12.000 BTU) leistungsstarke 14 kW zu bieten haben.

ThermometerUm von außen die Temperatur stets im Blick haben zu können, ist außen am Grill ein rundes Thermometer angebracht. Der leicht zu bedienende Deckel ist doppelwandig, sodass die Wärme bei geschlossenem Deckel gut gehalten wird.

Auch das Grillen von großen Stücken Fleisch oder gar Spanferkel und Hühnchen, ist mit diesem Artikel möglich. Dafür ist das Gerät so konzipiert, dass man einen Spieß einhängen kann.

Der Gasgrill in Edelstahl von Bull- BBQ lässt sich leicht reinigen, da die Grillroste emailliert sind. Viele empfehlen trotzdem, ein Spezial-Reinigungsmittel zu verwenden.

Technik und Lieferung

Der Gasgrill ist insgesamt 146cm x 60cm x 117cm (B/T/H) groß und eignet sich für Butan-, LPG- oder Propan- Gas. Bei einer Grillfläche von 71cm x 46cm kann man viele Personen mit Steaks verköstigen, vor allem, da der Warmhalte-Rost dafür sorgt, dass alle gemeinsam essen können.

AufgebautDie Gasgrills kommen in vielen einzelnen Teilen, jedoch können auch Laien das Produkt ohne weitere Probleme aufbauen, da eine übersichtliche Aufbauanleitung mitgeliefert wird. Geliefert werden die Hauptbrandstellen, eine Seitenbrandstelle, ein Warmhalterost und ein Infrarot Backburner.

Letzteren kann man bei einem Barbecue wunderbar nutzen, um Spieße schonend zu garen. Die Seiten-brandstelle ist eher dafür geeignet, um Saucen und Beilagen zuzubereiten und warm zu halten.

Außerdem im Versand enthalten sind die vier Rollen, wobei zwei festgestellt werden können, eine gesonderte Ablagefläche, eine Vorrichtung, wenn man einen großen BBQ – Bull Drehspieß verwenden möchte und ein recht geräumiger Unterschrank, der viel Platz zum Verstauen bietet.

*Zur Empfehlung für 3-6 Personen*

Der Premium Hersteller hat auch ein großes Angebot an Zubehör im Sortiment. Im Shop finden sich Körbe, Spieße, Pfannen, Töpfe, Grill – Wendeplatten, mehrere Grilleinsätze und weiteres Grillzubehör und Garzubehör. Manche mögen bei diesem Modell vielleicht praktische Haken für z.B. Handtücher vermissen, jedoch ist das Gesamtpaket dieses Gasgrills so überzeugend, dass man über dieses kleine Detail durchaus hinweg sehen kann.

Fazit des BBQ Bull Gasgrill im Vergleich

Man kann den Gasgrill als Profi Gerät für Hobby-BBQ-Fans bezeichnen. Die Bedienung ist einfach und die Anzahl der Extras recht beeindruckend. Konkurrierende Modelle muss Bedienung ist einfachdieser Grill in keiner Weise fürchten, auch wenn dessen größere Teile leider nicht in die Spülmaschine passen.

Das Edelstahl Produkt wird bei einem Preis von ca. 380 Euro zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten.

Möchte man sich einen Holzkohle Grill, Kugelgrill, Gasgrill oder einen Grillwagen kaufen, scheint es sinnvoll, sich über die unterschiedlichen Produkte zu informieren. Denn sie unterscheiden sich nicht nur im Zubehör, wie z.B. einem Grillrost, sondern auch in Bereichen wie z.B. Preis, Leistung, Ausstattung, Farbe und Material.

Hersteller wie Enders, Weber, Landmann, Broil Master, Napoleon, Outdoorchef u.v.m. preisen 2016 ihre große Auswahl in Läden oder online z.B. bei Amazon an. Wie die besten Grills ausgestattet sein müssen und wieviel Zeit er brauchen darf, bis er die volle Hitze erreicht hat, muss individuell entschieden werden.

*Zur Empfehlung für 3-6 Personen*

zurück zum Gasgrill Vergleich