Campingaz 3 Series RBS

CAMPINGAZ 3 Series RBS ® L  im Vergleich:

Das US-amerikanische Unternehmen Campingaz hat sich in den vergangenen Jahren auch in Deutschland zunehmend einen Namen gemacht. Stiftung Warentest nahm bereits im Frühsommer 2014 den mobilen Gasgrill CAMPINGAZ 3 Series RBS ® L näher unter die Lupe und lobte den Hersteller für das vielversprechende Produkt.

Dieser Vergleich soll zeigen, ob Leistung und Brennertechnologie tatsächlich so beeindrucken und was der CAMPINGAZ 3 Series RBS ® L sonst noch zu bieten hat.

*Zur Empfehlung für 1-3 Personen*

CAMPINGAZ 3 Series RBS ® L: eine neuartige Brennertechnologie auf einem rollbaren Gasgrill

Campingaz 3 Series rbs TestEntscheidet man sich dazu, einen hochwertigen und preislich nicht gerade billigen Grill zu kaufen, hat man natürlich die ein oder andere Erwartung an das Gerät.

Der CAMPINGAZ 3 Series RBS ® L ist ein Stahlwagen-Gasgrill auf Rollen, der mit einem abwechslungs-reichen Komfort in Sachen Bedienung, Sicherheit und einer super Leistung trumpfen kann.

Er hat zwei Keramik Brenner, welche quer eingebaut sind und für ein tolles Grillergebnis sorgen. So mancher dürfte lediglich beim recht kniffligen Aufbau Geduld brauchen oder den Seitenkocher vermissen, welcher gerne einmal zum Zubereiten von z.B. Saucen verwendet wird.

Hat man das Gerät jedoch einmal montiert und kann auf den Seitenkocher verzichten, kommt man in den Genuss, alle anderen Vorzüge dieses Grills genießen zu dürfen.

Das Radiant-Burner-System: effektiv und etwas Besonderes!

glechmäßige Hitzeverteilung GrillgutDie Abkürzung in der Bezeichnung CAMPINGAZ 3 Series RBS ® L Gasgrill bedeutet Radiant-Burner-System. Das heißt, es gibt zwei Brenner aus Keramik, welche seitlich angebracht sind, und einen Hitzereflektor.

Die Keramikbrenner können separat geregelt werden und der Reflektor sorgt dafür, dass die Hitze gleichmäßig auf der Grillfläche verteilt wird.

Dabei wird fast die ganze Oberfläche gleichmäßig erhitzt und auf die optimale Temperatur eingestellt, was der Vergleich bewiesen hat, auch wenn die Temperatur nur hinten und vorne verstellt werden kann.

*Zur Empfehlung für 1-3 Personen*

Höchste Sicherheit für das Grillfest

Positiv aufgefallen ist außerdem, dass nur selten Stichflammen entstehen. Zur Freude der Nachbarn entsteht nur wenig Geruch und Qualm bei der Grillparty und auch das Fleisch wird schonender gegrillt.

Damit auch das Ende eines geselligen Abends entspannt ausklingen kann, wird dem Gastgeber beim CAMPINGAZ 3 Series RBS ® L Gasgrill auch das Campingaz® InstacleanTM System geboten. Dank dieses neuen Systems ist die Reinigung kinderleicht.

Nun noch der Versuch mit diesem Artikel von Campingaz indirekt zu grillen:

Im Test wurden Burger-Patties gegrillt. Schmackhafte Burger, je mit 200g gesalzenem und gepfeffertem Rinderhack, auf jeder Seite 8 Minuten bei geschlossenem Deckel braten.

Der emaillierte Grillrost wurde vor dem Braten eingeölt und das Ergebnis ließ sich schließlich einwandfrei vom Rost lösen. Das Burger Fleisch hatte eine appetitliche Musterung und schmeckte ausgezeichnet.

Fazit

Campingaz 3 Series RBS® LDer Campingaz 3 Series RBS ® L Grill wird seiner Note von insgesamt 2,2 durchaus gerecht. Die Ausstattung ist vornehm und die Technologie ausgereift.

Auch Gourmet-Sterne-Köche finden bei diesem Gerät beinahe alles was das Herz begehrt und sind für sämtliche Rezepte in Sachen direktem und indirektem Grillen ausgestattet. Sogar eine Ofenfunktion hat der Grill zu bieten.

Für Innen und Aussen

Nicht zuletzt kann man den 3 Series RBS ® L von Campingaz im Freien nutzen. Wer ihn jedoch draußen überwintern lassen will, sollte zum Schutz den Kauf der passenden Abdeckhaube Premium XXXL von Grillpedia in Erwägung ziehen. Alles in allem ist der Campingaz 3 Series RBS Preis gut.

*Zur Empfehlung für 1-3 Personen*

Es gibt viele Gasgrills für den Garten. Doch auch bei einem Holzkohlegrill, Grillwagen oder Kugelgrill hat man eine große Auswahl. Hersteller wie Weber, Enders, Landmann, Napoleon, Barbe Cook, Campingaz, Tepro, Broil – Master, Profi Cook, Napoleon usw. bieten viele Produkte zu diesen Themen an.

Ein Vergleich lohnt sich immer, den die Angebote können sich in vielen Kategorien unterscheiden: Preis, Versand Optionen wie Lieferzeit, Gewicht, Gasverbrauch, Material wie Edelstahl, Zubehör wie Fettauffangschale, Warmhalterost usw. Um sich eine Meinung zu bilden, kann man Testberichte lesen, sich für Newsletter anmelden oder Kontakt mit einem Shop aufnehmen, um dort wichtige Informationen zu erfragen.

Was man von dem einzelnen Testbericht von einem Haushalt oder einer Bewertung hält, ob man nur bei einem Shop bestellt, der versandkostenfrei liefert und wie wichtig die Preise sind, muss jeder selbst entscheiden. Ausschlaggebend ist, dass alle Fragen geklärt sind und man am Ende mit seiner Entscheidung zufrieden ist.

zurück zum Gasgrill Vergleich